Läusemittel

Wenn Sie einen Befall bei Ihrem Kind feststellen tragen Sie unbedingt dieses Läusemittel auf. Massieren Sie das Haupthaar gut ein. Danach ist es wichtig mit einem Läusekamm-Nissenkamm durch die Haare zu fahren um sicher zu gehen das tatsächlich alles Nissen und Läuse entfernt worden sind. Am besten führen Sie diesen Vorgang über der Badewann durch.

  • Sicheres zwei fach Wirkprinzip: Andiroba-, Raps- und Kokosöl blockieren die Atmung der Läuse
  • Quassia-Essig greift die Chitinhülle der Nissen an und verhindert das Schlüpfen neuer Larven
  • Mit natürlichen Wirkstoffen sowie feinsten ätherischen Ölen
  • Pflegt Kopfhaut und Haar. Sehr gute Verträglichkeit, einfach in der Anwendung, keine Resistenzbildung und ohne Insektizide
Menü